Hauptseite

Aus Lore Friedrich-Gronau - Wiki

Herzlich Willkommen auf der Online-Enzyklopädie
über Lore Friedrich-Gronau.

(und über Freunde, Kolleg:innen, Kontakte.)
Das Buch »Lore Friedrich-Gronau (1905-2002). Ihr Leben. Ihre Werke« jetzt kaufen!


Die Bildhauerin, Modelleurin und Illustratorin schuf unzählige figurale Kunstwerke aus verschiedensten Materialien. Parallel zur Biografie, die im Juli 2022 erschien, wird an dieser Stelle ein Wiki aufgebaut, um ihr gesamtes Schaffen allen Kunstinteressierten zugänglich zu machen.

Lohnt sich das Buch dann noch? Unbedingt. Im Buch stehen viele Details zu ihrem Leben, die hier im Wiki nicht eingebaut werden.
Das Wiki steht im ständigen Wachstum und wird ein Info-Netz aus Künstler:innen, Verlagen und Orten.
Fragen, Anregungen oder Fotos deiner Exponate, die du dem Wiki zur Verfügung stellen möchtest, sendest du bitte an folgende E-Mail wiki@lore-friedrich-gronau.de, an die Autorin Nicole Rensmann, die für die Biografie (Print / E-Book) und dieses Wiki verantwortlich zeichnet.

Hier findest du alle Informationen über das Buch »Lore Friedrich-Gronau (1905–2002) – Ihr Leben. Ihre Werke.« von Nicole Rensmann.
Die Biographie über Lore Friedrich-Gronau

Wer war Lore Friedrich-Gronau?

Fälschlicherweise gaben diverse Quellen das Geburtsjahr jahrzehntelang mit 1908 an. Tatsächlich wurde Lore Friedrich-Gronau am 30. Oktober 1905 geboren. Sie hatte zwei jüngere Brüder und eine jüngere Schwester.
Als sie sechs Jahre alt war, zog ihre Familie nach Aachen, dort startete ihre Karriere.

In der Vita findest du einen chronologischen Überblick über das Ausnahmetalent, das beinahe einhundert Jahre alt wurde.

Lore Gronau
Foto: Privat / Nachlass

So kannst du helfen

Du willst dieses Projekt unterstützen? Großartig.
Mit dem Kauf des Buches, einer Spende oder deiner Mitarbeit hilfst du, das Wiki über Lore Friedrich-Gronau weiter aufzubauen.
Hier kannst du nachlesen, wie du die L.F.G. - Enzyklopädie unterstützen kannst.

Neueste Seiten

Illustration

Foto: NR
Illustrationen in zahlreichen Büchern, für Postkarten und Spiele

Rosenthal

Foto: NR
Rosenthal, Standfigur, zwei Ballerinen, Entwurfsnummer 5077, gefertigt 1956

Majolika

Foto: NR
Karlsruher Majolika, Relief, Frauengesicht, seitlich, Entwurfsnummer 6460, gefertigt 1958-1962, teilglasiert

Bronze

Foto: Dirk Rensmann
Yoruba Madonna mit Kind, Bronze, 1974

Sakral

Foto: Dirk Rensmann
St. Benedikt - Tondo "Der heilige Benedikt in Nursia", Abtei Münster-
schwarzach, Außenwand Pforte

Spenden

QR-Code.png

Du möchtest das Projekt unterstützen?

Bitte verwende dafür den Spendenbutton https://www.paypal.com/donate/?hosted_button_id=MFZ22UH5WLV6G oder den QR Code.
Du wirst zu paypal weitergeleitet. Dort kannst du bezahlen, ohne angemeldet zu sein. Vielen Dank! (Spendenquittungen werden nicht ausgestellt!)

Folge mir auf Mastodon((me))